Receive all updates via Facebook. Just Click the Like Button Below

Powered By Blogger Widgets

Sonntag, 20. Juli 2014

TIMMENDORFER STRAND

Gestern hatte ich wirklich einen schönen Tag am Timmendorfer Strand. 
Ich bin bereits relativ früh aufgestanden damit wir den Zug früh bekommen. das Auto fahren wollte wir uns dann am Wochenende in Richtung Ostsee ersparen, hätten wahrscheinlich eine ganze Weile im Stau gestanden. Die Zufahrt war leider auch nicht so super, aber was erwarten man wenn man an einem Samstag + Ferientag an die Ostsee fährt ? Der Zug war unglaublich voll und natürlich mussten wir, als wir in Lübeck den Zug gewechselt haben die ganze Fahrt stehen. Wir wurden aber entschädigt mit einem wunderschönen Blick auf das Meer und einen wirklich schönen Tag.
Ich muss wohl zugeben das dies mein erster richtiger (schöner) Tag an der Ostsee war. Dies hatte bestimmt mit der Person zu tun die ich dabei hatte. Der Strand war extrem überfüllt und wir hatten zu Berginn Mühe uns einen ordentlich Platz auszusuchen, nach zwei mal wechseln hatten wir dann endlich einen angenehmen Platz an dem wir entspannen und die Seele baumeln lassen konnten. Essen und trinken haben wir uns selbst mitgenommen, und haben dann auch gemerkt das es leider doch zu viel war, da hatten wir wohl Angst das wir verhungern. Der Tag war meiner Meinung nach, leider nach viel zu kurz. Ich hätte liebend gerne noch viel mehr Zeit dort verbracht.











Dienstag, 15. Juli 2014

sunshine and birkenstock


Shirt, Shorts, Bag, Belt H&M Latschen Birkenstock Nailpolish Essie blanc




Unglaublich nach 24 Jahren ist Deutschland wieder WM Meister. Das Spiel habe ich mir mit Freunden auf dem Fangest in Hamburg angesehen. Das Wetter war leider überhaupt nicht cool sonder einfach typisch Hamburg. Wir waren ungefähr zwei Stunden vor Anpfiff dort, und der regen segnete uns. Zum Spielende habe ich noch was auf den Kopf bekommen und hatte bis gestern Nacht noch starke Kopfschmerzen, die jetzt aber auch endlich vollkommen verschwunden sind. Ich bin nunmal hart im nehmen :D Mario Götze unser Held.

Am Freitag war ich noch mit einer Freundin im Stadtpark. Bei Erdbeeren und Süßigkeiten haben wir das Wetter genossen und uns viel unterhalten. Ist euch was aufgefallen ich trage eine Shorts auf den Bildern :) whoob dieses Jahr blühe ich so richtig auf - haha.
Ich freue mich unglaublich auf das Wochenende, am Freitag schaue ich endlich den Kinofilm "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und der Samstag wird auch unheimlich schön. Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Freitag, 11. Juli 2014

HELLO BIRKENSTOCK SANDALEN

Diesen Sommer sind flache Schuhe wohl total im kommen. Jeder von euch der bei Instagram rumstöbert hat mit großer Sicherheit schon was von den Birkenstocksandalen mitbekommen. Statt eine Frau mit Absatzschuhen zu sehen werden es diesen Sommer wohl eher flache Schuhe sein.
Zu Beginn war ich überhaupt kein Fan von diesem Trend, da ich immer nur Modelle gesehen habe die mir überhaupt nicht gefielen. Aber dann habe ich mich doch drauf eingelassen und sie anprobiert. Ich fand sie ziemlich schön und sie mussten einfach mit. Ich hatte eigentlich vor sie mir in schwarz zu kaufen, doch in der Farbe waren sie fast in allen Läden ausverkauft in meiner Größe also habe ich mich für das matte grau entschieden, und habe damit definitiv keine Fehlentscheidung getroffen.


Es gibt zwei rechtlich und wirtschaftlich unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg. www.peek-cloppenburg.de ist die Webseite der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf deren Standorte man hier findet. Es lohnt sich auf jeden fall sich mal die  Schuhe anzusehen, und die schonen unseren Rücken, was besseren gibt es kaum. Outfitbilder für einen neuen Beitrag mit den Schuhen wurden heute bereits gemacht als ich mit meiner lieben Freundin im Stadtpark war. Ich schaue jetzt noch Tranformers 3 und werde dann auch so langsam ins Bett gehen.





 Sandalen by Birkenstock

PROMNIGHT 2014

Diese Woche ist Mercedes-Benz Fashionweek und ich bin nicht dort, dies lag aber nur daran das meine Abschlussfeier in der selben Woche ist. In nächsten Jahr schaffe ich es vielleicht dann auch.

Ich hatte einen wunderbaren Tag am Montag.
Zuerst hatte ich eine schöne aber kurze Zeugnisübergabe mit anschließendem Sektempfang und einer kleiner Aufführung des Improvisation-Theater von meiner Schule. Es war ziemlich amüsant aber auch auch unglaublich warm in dem warm voller Menschen.
Am frühen Abend habe ich mich dann mit meiner besten Freundin zusammen fertig gemacht, die andere konnte leider nicht dabei sein, da sie am nächsten Tag früh hoch musste. Zum ersten in meinen Leben trug ich unechte Wippen und fand ziemlich gut. Ich stehe normalerweise überhaupt nicht auf irgendwelche Fake Sachen aber die waren nicht zu viel und haben dem ganzen noch mal geschmeichelt. Das Kleid habe ich bereits vor knapp drei Wochen bei Forever21 bestellt. Es kam innerhalb von zwei Tagen an und passte sehr gut. Ich wollte auf jeden fall kein Bodenlanges Kleid, da es ziemlich warm werden würden und bei meiner Größe finde ich das auch nicht so optimal. Ist euch aufgefallen, es ist kein schwarzes Kleid! Ich habe mich sehr  wohl in den Kleid gefühlt und habe es auch geschafft den ganzen Abend auf hohen Schuhen zu laufen.
 Die Location war einfach schön. Ich hätte nicht damit gerechnet das mein Jahrgang es so gut hinbekommt. Das Buffet war einfach nur lecker und wirklich für jeden was dabei. Unglaublich schade das ich nach dem essen kaum noch hunger hatte und nicht alles probieren konnte. :D
Die Schule ist jetzt offiziell vorbei


Kleid Forevee21 Sandalen Görtz Kette von Mami Nailpolish P2 marry me!




Montag, 7. Juli 2014

ZEUGNISVERGABE

Der Weckruf von den leichten Sonnenstrahlen war heute morgen einfach nur super. Nach einem eher leichtem Frühstück machte ich mich auf meine Schuhe für die Zeugnisvergabe zu suchen. Doch dann fing der Stress erst an. Ich habe meine schwarzen High Heels nicht gefunden! Nach langem suchen ist mir dann eingefallen das ich sie oben auf meinen Schrank gestellt habe. Ich bin schnell unter die Dusche gehüpft und habe mich dann aschließend und ruhe geschminkt. Als ich das blaue Kleid trug war ich, komischerweise ein wenig aufgeregt.

Ich halte endlich mein langersehntes Zeugnis in den Händen. Die letzten acht Monate lauter Stress, Freunde und Nervenzerreißenden Aufgaben. Ich bin stolz auf mich diesen Weg gegangen ui sein, nach meiner abgeschlossenen Ausbildung. Ich bin diesen Weg bereits gegangen und doch gescheitert. Diesmal habe ich mir fest vorgenommen den Kampf zu gewinnen. Ich habe ihn gewonnen. Gleich geht es noch auf die Abiballparty. Habt einen schönen Start in die Woche.



Dress (new/sale) Blazer H&M High Heels Deichmann



Wir haben es geschafft !

Mittwoch, 2. Juli 2014

ALL BLACK EVERYTHING


Jeans, Bag Zara Sweater (sale), Rings, Belt H&M Chelsea Boots Görtz 







Was für ein unglaublich toller Ort um Bilder zu machen.
Vergangene Woche war ich mit einem Freund unterwegs und haben Bilder gemacht. Ich war krass begeistert und feier diesen Ort einfach nur. Es wirkt alles so ruhig und voller Geschichten die man nicht kennt, voller Leben und Erfahrungen. Die Graffitis an der Wand sind einfach der Wahnsinn. Kennt ich das, ich geht an einen Ort und fühlt euch einfach unglaublich wohl ? Genau dieses Gefühl hatte ich. Hamburg hat so wunderbare Orte die man erforschen muss. Zu der Graffitiwand  passt mein "All black Outfit" einfach perfekt. Es kommt unglaublich gut zu Geltung, muss ich sagen. Schwarz ist einfach eine meiner absoluten Lieblingsfarben. Schwarz geht einfach wirklich immer. 
Doch muss ich zugeben habe ich mir gestern bei Zara eine Nicht-schwarze Tasche gekauft. In Kombination mit schwarzen Klamotten wird es einfach gut aussehen. Die Bilder von dem Freund die ich gemacht habe, werde ich euch noch zeigen.

Was haltet Ihr von diesem Ort ?